Spitalzusatzversicherung / SuperFlex®

Entscheiden Sie selbst, wo Sie sich und Ihre Familie behandeln lassen möchten: Mit der kombinierten Spitalzusatzversicherung der SLKK bestimmen Sie Ihr Spital, die Abteilung und je nach Paket auch Ihren Arzt.

Spitalzusatzversicherung

Die kombinierte Spitalzusatzversicherung der SLKK ist in vier Paketen erhältlich: von «Allgemein F1» bis «Weltweit Privat F4». Bei allen Paketen gratis mit dabei sind nützliche Zusatzleistungen wie Kuren, Spitex, Assistance im Ausland, Privat- und Rechtsschutz sowie eine Ferien- und Reiseversicherung. 

Allgemein F1

Mit dieser Versicherung können Sie sich in jedem Akutspital der Schweiz auf der allgemeinen Abteilung behandeln lassen. Die Versicherung übernimmt den Preisunterschied zum fehlenden Kantonsanteil.

Halbprivat F2

Profitieren Sie von der halbprivaten Abteilung, die in der Regel über Zweibettzimmer verfügt. Auch hier stehen Ihnen alle öffentlichen und privaten Akutspitäler der Schweiz offen. Je nach Spital haben Sie freie Arztwahl.

Privat F3

Dieses Paket erlaubt Ihnen die Behandlung auf der privaten Abteilung mit Einbettzimmer. Im öffentlichen Spital haben Sie meist Anspruch auf die Behandlung durch den Chefarzt – im Privatspital besteht freie Arztwahl.

Weltweit Privat F4

Oft auf Reisen? Mit dieser Versicherung geniessen Sie weltweit dieselben Leistungen wie bei Privat F3: Sämtliche Behandlungskosten sind gedeckt – in jedem Spital und in jedem Land.

F1

F2

F3

F4

Stationäre Behandlung

Akutspital, Rehabilitation i

Allgemeine Abteilung ganze Schweiz Dauer:
med. Indikation

Halbprivate Abteilung ganze Schweiz Dauer:
med. Indikation

Private Abteilung ganze Schweiz Dauer:
med. Indikation

Private Abteilung weltweit Dauer:
med. Indikation

Psychiatrische Klinik
max. 180 Tage, einmalig

Kuren

Badekuren i
CHF 20.–/Tag max. 21 Tage/KJ
CHF 40.–/Tag max. 21 Tage/KJ
CHF 50.–/Tag max. 21 Tage/KJ
CHF 50.–/Tag max. 21 Tage/KJ
Erholungskur nach Spitalaufenthalt i
CHF 40.–/Tag max. 28 Tage/KJ
CHF 60.–/Tag max. 28 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 28 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 28 Tage/KJ

Spitex

Hauskrankenpflege i
CHF 40.–/Tag max. 90 Tage/KJ
CHF 60.–/Tag max. 90 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 90 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 90 Tage/KJ

Ausland

im Notfall i

max. 6 Wochen pro Auslandaufenthalt
Kostenübernahme aus der Ferien- und Reiseversicherung

Transporte

Transporte, med. Indikation
Kostenübernahme aus der Assistance-Versicherung
Suchaktion, Bergung
Kostenübernahme aus der Assistance-Versicherung max. CHF 10‘000.– pro Person

Rooming-In

CHF 50.– pro Tag. Max. 30 aufeinanderfolgende Tage. Pro KJ max. 3 Fälle aus der Versicherung des Kindes

F1

F2

F3

F4

Stationäre Behandlung

Akutspital, Rehabilitation i

Allgemeine Abteilung ganze Schweiz Dauer:
med. Indikation

Halbprivate Abteilung ganze Schweiz Dauer:
med. Indikation

Private Abteilung ganze Schweiz Dauer:
med. Indikation

Private Abteilung weltweit Dauer:
med. Indikation

Psychiatrische Klinik
max. 180 Tage, einmalig

Kuren

Badekuren i
CHF 20.–/Tag max. 21 Tage/KJ
CHF 40.–/Tag max. 21 Tage/KJ
CHF 50.–/Tag max. 21 Tage/KJ
CHF 50.–/Tag max. 21 Tage/KJ
Erholungskur nach Spitalaufenthalt i
CHF 40.–/Tag max. 28 Tage/KJ
CHF 60.–/Tag max. 28 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 28 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 28 Tage/KJ

Spitex

Hauskrankenpflege i
CHF 40.–/Tag max. 90 Tage/KJ
CHF 60.–/Tag max. 90 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 90 Tage/KJ
CHF 80.–/Tag max. 90 Tage/KJ

Ausland

im Notfall i

max. 6 Wochen pro Auslandaufenthalt
Kostenübernahme aus der Ferien- und Reiseversicherung

Transporte

Transporte, med. Indikation
Kostenübernahme aus der Assistance-Versicherung
Suchaktion, Bergung
Kostenübernahme aus der Assistance-Versicherung max. CHF 10‘000.– pro Person

Rooming-In

CHF 50.– pro Tag. Max. 30 aufeinanderfolgende Tage. Pro KJ max. 3 Fälle aus der Versicherung des Kindes

SuperFlex

Bestimmen Sie spontan vor Spitaleintritt, in welcher Abteilung Sie behandelt werden wollen: allgemein, halbprivat oder privat. So bezahlen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen. Die Assistance Versicherung sowie die Privat- und Verkehrsrechtsschutzversicherung der SLKK sind ohne Aufpreis enthalten.

Allgemein

Hotel

Halbprivat

Privat

Stationäre Behandlungen

Akutspital, Rehabilitation i
Allgemeine Abteilung ganze Schweiz Taggeld CHF 50.–/Tag, max. 180 Tage
Allgemeine Abteilung in öffentl. Spitälern mit Einbettzimmern, ohne Selbstbehalt, max. 180 Tage
Halbprivate Abteilung ganze Schweiz Selbstbehalt CHF 50.–/Tag, max. 180 Tage
Private Abteilung ganze Schweiz Selbstbehalt CHF 200.–/Tag, max. 180 Tage
Psychiatrische Klinik
max. 180 Tage, einmalig

Kuren

Badekuren i
CHF 40.–/Tag max. 21 Tage/KJ
Erholungskur nach Spitalaufenthalt i
CHF 60.–/Tag max. 28 Tage/KJ

Spitex

Hauskrankenpflege i
CHF 50.–/Tag max. 90 Tage/KJ

Ausland

im Notfall i

max. 6 Wochen pro Auslandaufenthalt
Kostenübernahme aus der Ferien- und Reiseversicherung

Transporte

Transporte, med. Indikation
Kostenübernahme aus der Assistance Versicherung
Suchaktion, Bergung
Kostenübernahme aus der Assistance Versicherung max. CHF 10‘000.– pro Person

Rooming-In

Allgemein

Hotel

Halbprivat

Privat

Stationäre Behandlungen

Akutspital, Rehabilitation i
Allgemeine Abteilung ganze Schweiz Taggeld CHF 50.–/Tag, max. 180 Tage
Allgemeine Abteilung in öffentl. Spitälern mit Einbettzimmern, ohne Selbstbehalt, max. 180 Tage
Halbprivate Abteilung ganze Schweiz Selbstbehalt CHF 50.–/Tag, max. 180 Tage
Private Abteilung ganze Schweiz Selbstbehalt CHF 200.–/Tag, max. 180 Tage
Psychiatrische Klinik
max. 180 Tage, einmalig

Kuren

Badekuren i
CHF 40.–/Tag max. 21 Tage/KJ
Erholungskur nach Spitalaufenthalt i
CHF 60.–/Tag max. 28 Tage/KJ

Spitex

Hauskrankenpflege i
CHF 50.–/Tag max. 90 Tage/KJ

Ausland

im Notfall i

max. 6 Wochen pro Auslandaufenthalt
Kostenübernahme aus der Ferien- und Reiseversicherung

Transporte

Transporte, med. Indikation
Kostenübernahme aus der Assistance Versicherung
Suchaktion, Bergung
Kostenübernahme aus der Assistance Versicherung max. CHF 10‘000.– pro Person

Rooming-In

Sparmöglichkeiten

Wer seine Krankenversicherungsbeiträge im Voraus bezahlt, wird von der SLKK mit Skonto belohnt:

1 % bei halbjährlicher Zahlung
2 % bei jährlicher Zahlung

Wählbare Franchisen bei der Spitalzusatzversicherung mit bis zu 70% Rabatt. 
Die Details finden Sie im Prämienrechner.