29. September 2020

Prämien-Information: SLKK-TelCare 2021

Jedes Jahr Ende Juli müssen die Krankenversicherer ihre Prämien für das folgende Kalenderjahr aufgrund der zu erwartenden Kosten festsetzen. Zusammen mit der Hochrechnung des laufenden Jahres und dem Budget des folgenden Jahres reichen sie dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) die errechneten Tarife zur Genehmigung ein. Die Genehmigung obliegt dem BAG. 

Aufgrund der schweizerischen Vorgaben hinsichtlich Maximalrabatte, vom BAG müssen wir leider den Rabatt für das Versicherungs-Modell SLKK-TelCare für das Jahr 2021 von 11% auf 9% senken. 

Es ist uns sehr wichtig, dass unsere Kunden auch künftig zufrieden sind, daher informieren wir Sie über diese Anpassung und möchten hiermit eine Alternative anbieten:

Das Versicherungs-Modell SLKK-HomeCare  
In diesem Modell verpflichten Sie sich zu Beginn jeder Behandlung immer zuerst den Hausarzt aufzusuchen oder mindestens telefonisch zu kontaktieren*, profitieren aber von einem Rabatt von bis 11%
 
Mögliche Hausärzte finden Sie auf der „Hausarztliste“: Hausarzt-Liste
Füllen Sie den gewählten Hausarzt direkt ins Formular „Meldung Hausarzt“ auf unserer Homepage (unter Formularen oder auf der Webseite in der blauen Rubrik „Wie können wir Ihnen helfen?“) aus und lassen Sie uns diese Unterlagen zukommen.

* Ausnahmen: Augen-, Kinder- sowie Frauenarzt können Sie unabhängig und ohne vorherige Konsultation durch den Hausarzt aufsuchen, sofern es sich nicht um einen operativen Eingriff handelt. 

Noch schneller geht es wenn Sie uns direkt auf 044 368 70 30 anrufen. Wir beraten Sie sehr gerne.

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik: Grundversicherung

Bleiben Sie gesund, Ihre
KRANKENKASSE SLKK

Cookies

Schließen
Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.